Füße in der Christusnachfolge



- die leichten, behenden stets vorauseilenden,
- die stetigen, zielstrebigen, sicheren,
- die energischen, festtretenden, unbeirrbaren,
- die Füße ganz dicht neben Seinen,
- die noch zögernden, abseitstehenden,
- die ausdauernden, zielstrebigen, gradlinigen,
- die sich stets auf Umwegen befindenden,
- die müden, schleppenden, schlurfenden,
- die stolpernden, fallenden, hinkenden,
- die vorsichtig tastenden, behutsam spürenden,
- die fest mit der Erde verbundenen,
- die, die kaum noch den Boden berühren,
- die verletzten, wunden, blutenden,
- die wartenden, abwartenden, erwartenden,
- die für eine Weile stehengebliebenen,
- die kalten, die schwitzenden, die schmerzenden,
- die, die zuviele Lasten tragen
und die barfuß und ohne Gepäck.

 

Christus, Dein Fußvolk,
Herr, erbarme Dich !

www.an-design.de